Mentor Agile Coach

Moderation "Beste Praktiken" zur Stärkung proaktiver, lösungsorientierter Teams

Agile Führungskräfte sind in hohem Maße potenzialorientiert und fördern Eigenverantwortung, Proaktivität und Lösungsorientierung ihrer Teams und sind offen für Weiterentwicklung. Dies erfordert eine Einstellung mit agilen Werten und Prinzipien, auf dessen Grundlage eine positive und effektive Zusammenarbeit geschaffen wird.

Mehrwert für Projekte und agile Teams:

  • Transparenz zu den Stakeholdern – mit Hilfe von 14-tägige Demo und Team Board wird die Verfolgung eines gemeinsamen Ziels ermöglicht.
  • Transparenz innerhalb des Teams – durch Standups findet ein kurzer und regelmäßiger Austausch des Teams statt, welcher die Zusammenarbeit fördert.
  • Fokus auf die höchste Priorität – das Wesentliche zuerst
  • Teamverbindlichkeit der Sprintumsetzung - das frühzeitige Erkennen und Anpassung von Optimierungspotential und von für den Kunden Klarheit über die Sprintziele durch die 14-tägige Sprintplanung und Demo
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung – die Retros, die Coaching-Sessions und die Standups ermöglichen eine kontinuierliche Weiterentwicklung der positiven und produktiven Teamzusammenarbeit. Ein besonderer Fokus liegt auf der Lösung von Blockaden.
Mentor Agile Coach

Agiles Manifest - Werte und Prinzipien angepasst an Projekt Teams außerhalb der SW Entwicklung

Wir schätzen Individuen und Interaktionen mehr als Prozesse und Tools Kundenmehrwert mehr als umfassende Dokumentation Reagieren auf Veränderung mehr als das Befolgen eines Plans.
Das heißt, obwohl wir die Werte auf der rechten Seite wichtig finden, schätzen wir die Werte auf der linken Seite höher ein

Wir folgen diesen Prinzipien:

  • Die höchste Priorität ist es, den Produkt Owner / Kunden durch frühe und kontinuierliche Auslieferung wertvoller Ergebnisse zufrieden zu stellen.
  • Das agile Team heißt Anforderungsänderungen selbst spät im Projekt willkommen. Agile Prozesse nutzen Veränderungen zum * Wettbewerbsvorteil des Kunden.
  • Das agile Team liefert Ergebnisse der Kunden/ Produkt Owner Anforderung in der regelmäßigen 14 tägigen Sprint Demos, hierzu sind alle interessierten Führungskräfte eingeladen.
  • Das agile Team kommuniziert regelmäßig in einem für das agile Team und Projekt effektivsten Austausch.
  • Das agile Produkt Owner Team und die Führungskräfte geben dem agilen Team das Umfeld und die Unterstützung, die sie benötigen und vertrauen darauf, dass sie die Aufgaben erledigen.
  • Das agile Team kommuniziert pro aktiv, lösungsorientiert und respektvoll mit dem Fokus auf die Sprintzielerreichung und unterstützt sich gegenseitig beim Auflösen von Blockaden.
  • Das agile Team ist offen für die kontinuierliche eigene Weiterentwicklung der kommunikativen Fähigkeiten und passt das Verhalten entsprechend an.
  • Die in der Demo vorgestellten Ergebnisse mit der Zufriedenheit des Produkt Owner Teams / Kunden ist das wichtigste Fortschrittsmaß.
  • Vereinfachung: die Kunst die Menge der Aufgaben, die für die effektive Sprintzielerreichung nicht notwendig ist wegzulassen– ist wesentlich.
  • Das agile Team setzt die Sprintziele vom Produkt Owner/Kunden entsprechend der Prioritäten, das Wesentliche zuerst verbindlich, pro-aktiv und lösungsorientiert um.
  • In regelmäßigen Abständen reflektiert das agile Team, die produktive und positive Zusammenarbeit und findet Lösungen für das Optimierungspotential und setzt dieses verbindlich um.

Agile Zeremonien

Konklave Ziel: optimale synchrone Zusammenarbeit - Einigung über den Fokus, der Themen für den kommenden Sprint und eine abgestimmte Release /Etappenplanung.

Takt-Planung Ziel: Klarheit über die priorisierten Themen für den kommenden Sprint, die Festlegung was genau erreicht werden soll durch die „Definition of Done“ mit einer verbindliche Teamzusage für die machbare Umsetzung der Sprint- / Taktziele.

Standup Ziel: Stärkung der effektiven Kommunikation und der Teamzusammenarbeit mit dem Fokus auf die Sprintziele und optimale Nutzung aller Fähigkeiten aus dem Team

Demo Ziel: Möglichst frühe Transparenz und optimale Entscheidungen aus Kunden und Unternehmens strategischer Perspektive.

Retro Ziel: Lösungserarbeitung für die Top-Optimierungsthemen zu einer künftigen positiven und produktiven Zusammenarbeit aus der Erfahrung des letzten Sprints.

Agile Zeremonien

Thank you for anchoring sustainably reliability and commitment in our team, allowing us to improve internal collaboration and quality as outcome.

Bodo Heckmann Artelis Group Luxembourg

Iris delivered tremendous and critical support for the success of our development projects and programs. Her very high social skills as well as her in-depth knowledge of business coaching techniques and methods represent the building blocks of her work and interaction with individuals and teams. Having a deep understanding of Agile and coaching in general, Iris did an excellent job transferring concepts into daily business work. Iris provided measurable improvement metrics and: The working results and outputs of the teams clearly proved the positive impact of her work. I greatly thank Iris for her outstanding support that she provided to teams, individuals and also personally to me! We would have loved to hire her as a long term employee.

Konrad Seelig Dräger

The team has now a clear direction and handles conflict and problems constructively:

Transparency with the ongoing tasks and planning.

Retrospectives

The team has agreed on common and committed targets

Constructive treatment of challenges based on the system design.

Christian Lerche Dräger Safety

I highly appreciate the individual attention for the requirements of each individual person with the view of the overall target achievement. This has always been transparent and hence comprehensible and supported the team tremendously to improve the decision-making processes.

Mikko Werner Dräger Safety

Jetzt Kontakt aufnehmen

Jetzt Kontakt aufnehmen